Essen ist fertig! Entdecken Sie eine feine, kreative Slow-Food Küche im Achterdiek -

Auszüge aus unserer Abendkarte...
  

Vorspeise:


Bunter Frühlingssalat in Kräuterdressing
mit Spargelspitzen und Parmaschinken

Suppe:


Rinderkraftbrühe mit Kräuterpfannkuchen- und Gemüsestreifen

Spargelcremesuppe mit Greetsieler Krabben und Erbsenschotenstreifen

 

Hauptgang:

 

Auf der Haut gebratenes Wolfsbarschfilet in Gemüsebutter
mit weißem Spargel und Grenaillekartoffeln



Nordsee-Seezunge (500 g brutto) „Müllerin Art“ -in brauner Butter gebraten-
mit jungem Blattspinat und Heidekartoffeln



Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken
mit Röstkartoffeln und kleinem gemischten Salat
oder
mit Spargel und Grenaillekartoffeln

Rosa gebratener Lammrücken unter der Lavendelkruste in Rosmarinjus
mit breiten Bohnen und Bärlauchgnocchi

Rumpsteak (230 g brutto) mit Café de Paris-Butter
Bohnen und Röstkartoffeln

 

Aus unserer Eismanufaktur

Sorbetvariation mit drei Kugeln, dazu frische Erdbeeren und Waffel

Erdbeer-Rhabarberkompott mit Vanillesauce
und hausgemachter Vanille-Eiscreme